FC CARL ZEISS JENA -

Fanclub
"family"

St. Pauli - FCC 1:2 (2005/06)
Home
Fanclub
On tour
Stadien
Marcs Spiele
Auswärtstips
Behindertenparken
Tickets
Berichte & Fotos
Nächsten Spiele
2. Bundesliga
FC Carl Zeiss Jena
Mannschaft
Stadion
Historie / Trikots
Fotos
Vereinslieder
FCC-Links
Fanzines
Programme
Kultur
Blau-Gelb-Weiß
Bücher
CDs
Lieder
British Songs
Collagen
YNWA
Mix
Links
Gästebuch
Impressum

01.10.2005:

FC St. Pauli - FCC 1:2 (0:1)

Teil 2

Zeiss-Fans jeden Alters freuten sich...


... über Hähnges 2:0 kurz
nach Wiederanpfiff

Insgesamt eine gute Leistung vom Referee
und seinen Assistenten


St. Pauli schaffte noch den Anschluß...


... und wir zitterten uns auf Grund grausamer Erinnerungen
an der Bande durch 3 Nachspielminuten


Dann war Schluß: Sieg am Millerntor!!!


Die Beiden waren auch 1997 schon dabei.


Zweifacher Torschütze: Hähnge


Riesenfreude im Gästeblock

Es wurde sogar getanzt


Und das Geburtstagskind konnte sich zufrieden zurücklehnen


Nach dem Spiel: Das DRK sammelte Spenden am Bierstand


Alles bunt, nicht nur der VIP-Container

Dem obligatorischen Bummel über
die Reeperbahn folgte ein Abstecher
in einen nahegelegenen Pub


Zahlreiche Jenaer und englischer Fußball im TV

Werbeschild überm Pinkelbecken


Guinness war genug da


Und abends schaute die Sonne nochmals vorbei


3. Halbzeit im Miniaturwunderland

Am nächsten Morgen besuchten wir das "Miniaturwunderland" in der Speicherstadt, die größte Eisenbahnanlage der Welt. heißer Tip: Bestellt euch die Karten vorher im WWW, das erspart lange Wartezeiten. bereits am Sonntag halb 10 waren 95 min Warterei angesagt.
Im "MiWuLa" gibt es eine Abteilung zu Hamburg und vorn auf der Ecke steht die AOL-Arena...


Gegen wen spielt der HSV eigentlich?

Natürlich: Ortsderby!

Und vorm Stadion hat die Polizei alle Hände voll zu tun...

Die AOL-Arena bei "Nacht"


Es gab auch einen Zug in FCC-Farben
(der ist übrigens von PIKO)

Alle Fotos: Uwe Kaiser (C) 2005

Seitenanfang
Mit MS FrontPage 2002 erstellt und mit MS Internet Explorer und Mozilla Firefox getestet. Probleme? Bitte e-Mail an mich!

© Uwe Kaiser 1997-2006